die Onleihe Schwaben. Fröhlich bin ich sowieso

Seitenbereiche:


Inhalt:

Rosi Mittermaier verrät, was wichtig ist in ihrem Leben und worin das Geheimnis ihrer Lebensfreude besteht. Der liebevolle Zusammenhalt in ihrer Familie gehört ebenso dazu wie ihre Heimatverbundenheit, ihre Liebe zur Natur, die Freude am Schnee, das Besinnen auf menschliche Werte und eine gesunde Prise Selbstironie. Durch ihre Bodenständigkeit und natürliche Bescheidenheit bringt sie einem wieder zu Bewusstsein, was das Leben wirklich schön und lebenswert macht.

Autor(en) Information:

Rosi Mittermaier, geboren am 5. August 1950, wuchs auf der Winklmoosalm bei Reit im Winkl auf. Sie war sechzehnmal Deutsche Meisterin, neunmal Weltcup-Siegerin und gewann 1976 bei den Olympischen Spielen in Innsbruck zweimal Gold (Abfahrt, Slalom) und einmal Silber (Riesenslalom), wurde Weltcup-Gesamtsiegerin und Sportlerin des Jahres. 1976 beendete sie ihre Karriere als Skirennläuferin. 1980 heiratete sie Christian Neureuther.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können